Blumenkohl-Chili


Rezept speichern  Speichern

vegan und etwas verschärft

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 23.09.2019



Zutaten

für
2 EL Sesamöl oder Rapsöl
1 TL Ingwerwurzel, klein gehackt
500 g Blumenkohlröschen
300 ml Gemüsebrühe
1 TL, gestr. Chilipulver, Menge nach eigenem Geschmack
1 Bund Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 m.-große Paprikaschote(n), rot, klein gewürfelt
Salz und Pfeffer
Zucker
etwas Speisestärke zum Binden, ca. 2 TL

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Ingwer in einem breiteren Topf bei mittlerer Hitze etwas anbraten, Blumenkohlröschen zugeben und 1 Min. unter Rühren mitbraten. Mit der Brühe ablöschen, Chili untermischen und bei geschlossenem Deckel etwa 3 Min. leicht kochen lassen.

Paprikawürfel und Frühlingszwiebeln dazugeben und alles etwa 5 Min. köcheln lassen. Der Blumenkohl sollte nicht zu weich werden.

Speisestärke mit wenig Wasser anrühren und die Soße im Topf damit binden. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Mit Kartoffeln servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker gute Idee Danke für das Rezept LG Patty

15.06.2020 06:18
Antworten