Braten
Frucht
Früchte
Gemüse
Herbst
Salat
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fruchtiger Spitzkohlsalat mit Orangen und karamellisieren Pinienkernen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 20.09.2019



Zutaten

für

Für den Salat:

500 g Spitzkohl, weißer
2 Orange(n)
1 Apfel, roter
½ Zwiebel(n)
60 g Pinienkerne
etwas Puderzucker

Für das Dressing:

3 EL Olivenöl, hochwertiges
2 EL Balsamico (Honig-Balsamico)
1 EL Balsamicocreme (Orangen-Balsamico-Creme)
50 ml Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Spitzkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel fein würfeln.

Die Orangen mit einem scharfen Messer inkl. allem Weißen schälen. Über einer kleinen Schüssel die Orangenfilets herausschneiden. Das gelingt am besten, wenn man an den Häuten entlang die Filets einschneidet. Den Saft dabei auffangen und übrig bleibende Häute gut auspressen. 4 Orangenfilets für die Dekoration zur Seite legen, die restlichen in kleine Stücke schneiden und zum Saft geben.

Den Apfel vierteln und entkernen. Die Viertel nochmals längs teilen und entgegengesetzt in feine Spalten schneiden. Die Äpfel in den Orangensaft legen, damit sie nicht braun werden. Einige Spalten für die Dekoration zur Seite legen.

In der Salatschüssel das Dressing zubereiten. Dazu das Olivenöl, den Honig-Balsamico und die Orangen-Balsamico-Creme mit dem Orangensaft und dem Wasser verrühren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebel zu den Orangen und den Äpfeln geben und unter das Dressing heben. Den Spitzkohl in die Schüssel geben und gut untermengen. Wer Zeit hat kann den Salat etwas durchziehen lassen, dabei abdecken und kühl stellen.

Vor dem Servieren die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne mit Puderzucker rösten und leicht karamellisieren. Für stärkere Karamellisierung etwas Kristallzucker in eine Pfanne geben und erwärmen, bis er sich verflüssigt. Anschließend die Pinienkerne zufügen und verrühren. Die Pinienkerne auf einem Stück Backpapier auskühlen lassen.

Den Salat mit den zur Seite gelegten Orangenfilets, Apfelspalten und karamellisierten Pinienkernen in kleinen Schalen anrichten und mit einem hochwertigen Olivenöl abschließend beträufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.