Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schnell
Vollwert
einfach
fettarm
gekocht
kalorienarm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Indisches Fischcurry

Für Meta-Typ Gamma

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 20.09.2019 560 kcal



Zutaten

für
200 g Gemüse, z.B. Karotten, Zucchini, Paprika
150 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
100 g Fischfilet(s), z.B. Seelachs oder Kabeljau oder Garnelen
2 Stängel Koriandergrün, und etwas zum Anrichten
25 g Currypaste, gelbe, aus dem Asia-Laden
200 ml Kokosmilch, fettreduziert
100 ml Gemüsebrühe
1 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL Fischsauce
etwas Chilisalz
40 g Vollkornreis (Basmati)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Gemüse waschen und die Möhren sowie die Kartoffeln schälen. Alle Gemüsesorten in mundgerechte Stücke schneiden. Den Fisch oder die Garnelen unter fließendem Wasser abwaschen, dann trocken tupfen und den Fisch ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Den frischen Koriander inkl. der Stiele ganz fein schneiden.

Einen Topf erwärmen und die Currypaste mit 4 - 5 EL Kokosmilch einrühren. Gehackte Schalotten und Knoblauch zur Paste geben und mitköcheln lassen. Nach einigen Minuten die Kartoffeln und ca. 100 ml Kokosmilch zugeben. Alles 3 - 4 Min. einkochen lassen.

Das restliche Gemüse dazugeben und alles unter Rühren weitere 2 - 3 Min köcheln. Die restliche Kokosmilch und die Gemüsebrühe dazugeben. Mit geschlossenem Deckel und auf einer Flamme etwa 15 Min köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.

Die Fischwürfel sowie den fein geschnittenen Koriander in den Topf geben. Weitere 8 - 10 Minuten den Fisch gar ziehen lassen. Mit Fischsoße und mit Chilisalz abschmecken.

Das Fisch-Curry mit Basmatireis und ggf. frischem Koriander servieren.

Ca. 560 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.