Auflauf
Beilage
Hauptspeise
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sahniger Kartoffelauflauf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 17.09.2019



Zutaten

für
1 kg Kartoffeln, festkochend
2 m.-große Zwiebel(n)
10 Thymianzweig(e)
40 g Margarine
30 g Mehl
400 ml Wasser
100 ml Sahne
2 TL, gehäuft Gemüsebrühepulver
100 g Gouda, mittelalter
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Kartoffeln schälen und ca 15 Minuten kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen. In Scheiben oder Würfel schneiden.

Die Zwiebeln schälen und hacken. Die Thymianblättchen von den Zweigen ziehen und hacken.

In einer Pfanne das Fett schmelzen und die Zwiebeln darin braten, bis sie leicht Farbe bekommen. Das Mehl dazugeben und anschwitzen. Mit Sahne und 400 ml Wasser ablöschen und verrühren. Das Brühepulver einrühren.

Den Käse reiben und 1/3 in die Soße rühren. Den Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln in eine Auflaufform füllen. Die Soße darüber verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.