Fisch
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
gekocht
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schnelle Küche - Spaghetti mit Räucherlachs

in Zitronensoße

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 02.09.2019



Zutaten

für
250 g Spaghetti
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
½ Bio-Zitrone(n)
100 g Räucherlachs
20 g Basilikum
20 g Parmesan D.O.P.
100 g Sahne
Salz und Pfeffer
Öl
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Spaghetti darin 10 – 12 Min. bissfest kochen. Nach der Garzeit in ein Sieb abschütten, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben und Saft in eine kleine Schüssel pressen. Räucherlachs in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Parmesan reiben.

In einer großen Pfanne einen Schuss Öl bei mittlerer Hitze erwärmen, Zwiebel und Knoblauch darin 1 – 2 Min. andünsten, dann mit Sahne ablöschen. Zitronenschale zufügen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Spaghetti und Nudelwasser zugeben und einmal kurz aufkochen lassen.

Spaghetti mit Zitronensoße auf tiefen Teller verteilen. Lachsstreifen darauf anrichten, mit Basilikum und Parmesan bestreuen und genießen!

Guten Appetit!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.