einfach
Gemüse
kalt
Mittlerer- und Naher Osten
Salat
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Arabischer Tomaten-Gurkensalat

lässt Wasser, da man ihn typischerweise mit Brot isst

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 12.09.2019



Zutaten

für
2 Tomate(n)
½ Gurke(n)
1 kleine Zwiebel(n)
½ Chilischote(n), grün
etwas Salz
1 EL, gehäuft Minze, getrocknet
1 Spritzer Zitronensaft
1 Schuss Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Tomaten und die Gurke abwaschen und in ganz kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und auch diese und die entkernte Chilischote in sehr feine Stücke schneiden. Alles mit etwas Salz, Zitronensaft, Olivenöl und getrockneter Minze vermischen und kurz in den Kühlschrank stellen.

Typischerweise wird der Salat, da er wässert, eben mit Brot oder auch Reis gegessen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

evelinesarah

Danke für die Bewertung und das Bild!

11.10.2019 12:28
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ein toller Salat! Danke für das Rezept LG Patty

09.10.2019 17:53
Antworten