Basisrezepte
Salatdressing
Schnell
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Salatdressing

passend zu fast allen Salaten

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.09.2019



Zutaten

für
100 ml Rapsöl
1 TL Brühepulver, z.B. Fleisch- oder Gemüsebrühe
50 ml Olivenöl zum Braten
25 ml Essig
25 ml Orangensaft
1 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n), kleine bis mittlere
2 TL Senf, mittelscharfer
1 TL Salz
1 TL, gestr. Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zwiebel und den Knoblauch sehr klein schneiden oder hacken.

In einer kleinen Pfanne oder Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel andünsten. Wenn die Zwiebeln glasig werden, den gehackten Knoblauch dazugeben. Unter regelmäßigem Rühren goldbraun braten.

In einem Schüttelbecher das Wasser mit dem Brühepulver mischen und damit die Zwiebeln und den Knoblauch in der Pfanne ablöschen und etwas einkochen lassen. Anschließend von der Kochstelle nehmen und etwas abkühlen lassen.

Die restlichen Zutaten in einen Mixer oder ein Gefäß geben, die abgekühlte Brühe hinzufügen und alles miteinander vermischen.

Wenn das Dressing in Gläser abgefüllt wird, hält es sich mehrere Wochen im Kühlschrank.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ein tolles Dressing Danke für das Rezept LG Patty

16.09.2019 13:30
Antworten