Vegetarisch
Vegan
Gemüse
Haltbarmachen
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zucchini mexikanisch

Einfach in Gläsern einmachen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

90 Min. simpel 12.09.2019



Zutaten

für
1 kg Zucchini
1 kg Paprikaschote(n), rot und gelb
500 g Zwiebel(n)
5 große Knoblauchzehe(n)
250 ml Olivenöl
500 ml Tomatenketchup
500 ml Gewürzketchup (Salsa-Ketchup)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Die Zwiebeln und den Knoblauch fein schneiden. Paprika und Zucchini halbieren in ca. 0,5 cm dicke Scheiben hobeln und getrennt voneinander beiseitestellen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten, dann den Paprika kurz mit anschwitzen. Ketchup und Salsa-Ketchup hinzufügen, nun 20 Minuten kochen. Dann die Zucchinischeiben hinzufügen und weitere 20 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit Twist-Off-Gläser heiß ausspülen und im Backofen bei 100 Grad trocknen. Das Gemüse heiß in die Gläser füllen, sofort mit den Schraubdeckeln verschließen und auf den Kopf stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.