Asien
einfach
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Schnell
Thailand
Wok
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pad Thai

einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 12.09.2019



Zutaten

für

Für die Sauce:

2 EL Tamarindenpaste
1 EL Fischsauce
1 EL Zucker, braun

Außerdem:

100 g Reisnudeln
100 g Hühnerfleisch
4 Knoblauchzehe(n)
3 Frühlingszwiebel(n)
100 g Sprossen
2 Ei(er)
2 EL Pflanzenöl
1 Limette(n)
Chiliflocken
Erdnüsse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zutaten für die Sauce verrühren (oder eine fertige Sauce aus dem Supermarkt verwenden).

Das Hühnerfleisch in Stücke schneiden und den Knoblauch fein hacken, nicht pressen! Die Frühlingszwiebeln in 1 - 2 cm lange Stücke schneiden. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. Die Erdnüsse hacken und die Limette vierteln.

Bei der Zubereitung des Pad Thai sollte alles ganz schnell gehen, darum ist es am besten, wenn man alle Zutaten schon neben dem Herd stehen hat.

Das Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch kurz anbraten und das Hühnerfleisch dazugeben und alles ca. 2 Min. anbraten. Die Eier dazugeben, dann die Sauce und alles kräftig verrühren. Dann die Nudeln dazu, anschließend noch die Sprossen und die Frühlingszwiebeln und noch 1 Minute kochen lassen.

Mit Limette, Erdnüssen und Chiliflocken servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.