Backen
Kinder
Kuchen
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Haferwaffeln

Nachmittagssnack für Kleinkinder

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 11.09.2019



Zutaten

für
1 Ei(er)
5 EL Rapsöl
2 EL Zucker, optional
150 g Haferflocken, zarte
½ TL Zimt
1 Prise(n) Salz
250 ml Apfelsaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Ei mit Öl und Zucker verquirlen. Haferflocken, Salz und Zimt im Wechsel mit Apfelsaft unterrühren. Den Teig 20 Minuten quellen lassen.

Jede Waffel in 3 - 5 Minuten goldgelb ausbacken. Der Teig ergibt 6 Waffeln.

Die Waffeln mit Apfelmus servieren.

Varianten:
Statt Haferflocken geht auch Dinkelmehl. 50 g kann man auch durch gemahlene Nüsse ersetzen.
Statt Apfelsaft gehen auch andere Fruchtsäfte, Buttermilch oder Milch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.