Backen
Frühstück
Kinder
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Knuspermüsli aus Buchweizen und Haferflocken

Granola

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 10.09.2019



Zutaten

für
100 g Buchweizen
100 g Haferflocken
35 g Sonnenblumenkerne
40 g Mandelblättchen oder Mandelstifte
25 g Kokoschips
50 g Trockenfrüchte
2 TL, gehäuft Kokosöl
2 TL Zimt
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.

Die Zutaten, außer den Trockenfrüchten, miteinander vermengen. Das Kokosöl erhitzen und unter die Zutaten rühren. Alles mit etwas Zimt und Salz verfeinern. Dann die Masse auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und in den Ofen geben. Etwa 15 Minuten backen. Zwischendurch wenden, damit das Granola gleichmäßig gebacken wird.

Zum Schluss die gehackten Trockenfrüchte, ich habe Cranberries und Rosinen verwendet, unterheben und das Müsli abkühlen lassen.

In ein luftdicht verschließbares Gefäß geben, so ist es mindestens 14 Tage haltbar.

Tipp: Für das Knuspermüsli könnt ihr gern Zutaten nach eurer Wahl nehmen.
Auch könnt ihr Trockenfrüchte eurer Wahl dazu fügen oder diese ganz weg lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.