gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Nudeln
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rote Linsen-Bolognese

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.09.2019



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Tomatenmark
1 Dose Tomaten, stückige, 400 g
450 ml Gemüsebrühe
150 g Linsen, rote
2 Karotte(n)
500 g Nudeln
4 EL Kräuter nach Wahl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
In einer hohen Pfanne oder Topf die Zwiebel, Knoblauch und Karotten bei mittlerer Temperatur anschwitzen, Tomatenmark hinzufügen und kurz mit anbraten.

Die Tomaten, Brühe und Linsen dazugeben, mit einem Deckel bedecken und ca. 20 - 25 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Zum Schluss noch die Kräuter hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln wie gewohnt kochen und unter die Soße heben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker die Bolo ist ein super Alltags Gericht nahm Dinkel Vollkorn Spaghetti Danke für das Rezept LG Patty

30.09.2019 05:55
Antworten