Annis schneller Party-Bohnentopf


Rezept speichern  Speichern

Einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 10.09.2019



Zutaten

für
300 g Hackfleisch, gemischt
3 Paprikaschote(n), bunte, geschält und gewürfelt
1 Glas Bohnen, weiße
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Pizzatomaten
2 Zwiebel(n), gewürfelt
1 Tube/n Tomatenmark
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Bohnenkraut
1 TL Rosmarin
2 EL Oregano
¾ Liter Gemüsebrühe
1 Becher Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Das Hackfleisch in einem großen Topf kräftig anbraten. Die Zwiebeln und die Paprika hinzugeben. Ordentlich rühren. Tomatenmark und Pizzatomaten hinzufügen. Mit der Brühe auffüllen. Bohnen und Gewürze dazu und noch einige Minuten köcheln lassen. Mit Crème fraîche verfeinern.

Dazu reicht man frisches Brot.

Man kann den Partytopf prima vorbereiten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker toller Eintopf Danke für das Rezept LG Patty

29.06.2020 13:43
Antworten
Luckemer

Ein Glas weiße kleine Böhnchen sind gemeint. Ein Rezept, dass sich seit über 30 Jahren bewährt hat. Lässt sich sehr gut einen Tag vorher zubereiten. die

21.09.2019 14:40
Antworten