Ernährungskonzepte
Frucht
Frühstück
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Superfood Müsli zum Selbermixen, auf Vorrat

für alle Meta-Typen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 16.09.2019



Zutaten

für
150 g Trockenfrüchte, ungeschwefelt (z. B. Aprikosen, Medjool-Datteln, Feigen
50 g Gojibeeren
400 g Haferflocken, kernig
50 g Kokosflocken
50 g Walnüsse, Haselnüsse und/oder Paranüsse
30 g Mandel(n)
50 g Kakaonibs
50 g Leinsamen, ganz
50 g Sonnenblumenkerne
30 g Chiasamen
½ TL Bourbon-Vanillepulver, schwarz, ohne Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Trockenfrüchte fein und Nüsse grob zerkleinern.

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und in ein großes Weck- oder Schraubglas geben.

Das Müsli hält sich sehr lange und schmeckt super mit viel frischem Obst und Naturjoghurt oder Pflanzenjoghurt. Wenn ihr Pflanzenjoghurt verwendet, könnt ihr den Joghurt auch mit ½ Banane, 1 Handvoll Himbeeren oder anderem Obst pürieren. Dann schmeckt er besonders lecker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker Danke für das Rezept LG patty

18.10.2019 16:40
Antworten