Backen
Brotspeise
Gemüse
Käse
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Knoblauch-Ofenbrot

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 30.08.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

400 g Magerquark
800 g Mehl
2 Ei(er)
16 EL Olivenöl
8 EL Milch

Für den Belag:

10 Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Basilikumblätter
10 EL Olivenöl
8 Tomate(n)
2 Zwiebel(n)
1 Tube/n Tomatenmark
1 Gurke(n)
evtl. Fleisch nach Wahl
Gewürz(e) nach Geschmack
2 Beutel Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 4 Stunden
Alle Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel gründlich verkneten. Anschließend 1 Std. ruhen lassen, dann 4 gleichgroße Teigkugeln formen, anschließend nochmal 30 min. ruhen lassen.

Dann zu Fladen ausrollen und im vorgeheizten Ofen bei 150 °C Ober-/Unterhitze 30 - 45 min. backen. Nach dem Backen den Ofen nicht ausschalten. Die Fladen abkühlen lassen und dann gleichmäßig in der Mitte durchschneiden, sodass man pro Portion zwei große Flächen zum Belegen hat.

Während das Brot abkühlt, die Knoblauchzehen schälen und mit den Basilikumblättern und 10 EL Olivenöl in einen Häcksler geben und alles einmal hacken. Tomaten, Gurke und Zwiebeln in gleichmäßige Scheiben schneiden.

Wenn man Fleisch verwenden möchte, dieses nach Geschmack würzen und in einer Pfanne braten. Evtl. vorher in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Fladen zuerst mit Tomatenmark bestreichen. Dann die Knoblauch-Basilikummischung darauf verteilen. Nun evtl. das Fleisch auf die Fladen legen und die Tomaten-, Gurken- und Zwiebelscheiben gleichmäßig drauf verteilen.

Den Käse drüberstreuen und die Brote ca. 10 min. bei 150 °C im Ofen überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.