Braten
einfach
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tortilla-Wraps mit Hähnchen und Erbsencreme

Coole Kombi für heiße Sommertage

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.08.2019



Zutaten

für
200 g Erbsen, TK
1 EL Crème fraîche mit Kräutern
1 Bio-Zitrone(n)
1 kl. Bund Minze
150 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 EL Olivenöl
1 Chilischote(n), rot
½ Zwiebel(n), rot
2 EL Sojasauce
2 TL Honig, flüssiger
1 Bio-Limette(n)
100 g Rucola
4 Weizentortilla(s)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Erbsen in eine Schüssel geben und kurz antauen lassen. Dann etwas durchstampfen und die Crème fraîche sowie den Abrieb einer ganzen und den Saft einer halben Zitrone hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ordentlich stampfen. Die Minze fein schneiden und zum Erbsenpüree geben.

Das Hähnchenbrustfilet in dünne Streifen schneiden. Die Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Chili entkernen. Chili und die halbe Zwiebel in dünne Streifen schneiden.

Das Hähnchenfleisch und die Zwiebeln in die heiße Pfanne geben und scharf anbraten. Mit der Sojasauce ablöschen, etwas von der Chili hinzugeben und den Honig darüber geben. Den Abrieb einer Limette und den Saft einer halben Limette ebenfalls zum Hähnchenfleisch geben.

Zum Anrichten die Erbsencreme auf den Tortilla-Wraps verteilen, das Chili-Hähnchen darauf geben sowie jeweils etwas vom Rucola. Den Wrap zuklappen, mit Chili garnieren und direkt genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.