Eier
einfach
Fingerfood
kalt
Party
Schnell
Snack
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Prager Eier mit Sardellenfüllung

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.08.2019



Zutaten

für
8 K-Bio Eier
50 g K-Bio Butter, weich
2 EL Remoulade
Pfeffer, frisch gemahlen
6 Sardellenfilet(s) aus der Dose
1 EL Kapern aus dem Glas

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eier 9 Minuten kochen, unter kaltem Wasser abschrecken, abkühlen lassen, pellen, längs aufschneiden und das Eigelb vorsichtig herausheben. Butter schaumig schlagen, Remoulade hinzugeben, Eigelb zerdrücken und untermengen und mit Pfeffer abschmecken. Sardellen in feine Stücke schneiden und zur Füllung geben. Aus der Füllung kleine Bällchen formen, die Eierhälften damit füllen und mit Kapern garniert servieren.


Pro Portion: 351 kcal
Eiweiß: 17 g
Fett: 30 g
Kohlenhydrate: 4 g
BE: 0,5

Für mehr Inspiration und Rezepte entdecke die Kaufland Themenwelt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.