Scharfe Gnocchi mit Ziegenfrischkäse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 25.08.2019



Zutaten

für
1 m.-große Möhre(n)
1 m.-großer Fenchel
2 Zehe/n Knoblauch
1 Peperoni, rote
1 Pck. Gnocchi für 2 Personen
2 Kugel/n Ziegenfrischkäse
1 Stück(e) Ingwer, frisch
1 Stück(e) Kurkuma, frisch
etwas Sonnenblumenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Möhre putzen und in feine Stifte schneiden. Fenchel ebenso waschen und in Scheibchen scheiden. Beides mit etwas Wasser in einem extra Topf dünsten. Das Gemüse darf noch Biss haben.

Knoblauch, Ingwer und Kurkuma schälen und fein hacken. Peperoni waschen, Fruchtansatz und Kerne entfernen, Schote in feine Streifen schneiden. Dann alles in Sonnenblumenöl leicht anbraten. Gnocchi zugeben und nach Packungsanleitung mitbraten. Danach die Ziegenkäsebällchen etwas zerkleinern und den Gnocchi beimengen.

Zum Schluss das vorgedünstete Gemüse mit 2-3 EL von der angefallenen Brühe zur Gnocchimischung geben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke-1

Hallo, ich bin überwältigt von deinem Kommentar. Das hört sich super an und Danke für die Sterne. LG Wolke 🤗

20.09.2019 09:30
Antworten
Kochmamsell-Mati

Hammerlecker!!! Dieses Gericht ist der Burner! Mein Mann ist nicht so der Gnocchi - Fan. Heute hat er nachgenommen...und was für ne Portion! Helle Begeisterung über die Kombi Karotte-Fenchel-Ziegenkäse. Mit der angenehmen Schärfe einfach nur eine perfekte, schnell und einfach zubereitete Mahlzeit. Herzlichen Dank für das tolle Rezept!!! Bild ist hochgeladen, 5 Sterne lass ich gerne hier.

19.09.2019 12:57
Antworten