Backen
Basisrezepte
Europa
Fingerfood
Italien
Käse
ketogen
Kinder
Low Carb
Party
Snack
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Parmesanchips

Deko für Salat oder Pasta

Durchschnittliche Bewertung: 3.76
bei 15 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 03.08.2005 118 kcal



Zutaten

für
Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Ofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eine runde Ausstechform auf das Backpapier legen und ca. 1 EL Parmesan in den Kreis geben. Die Form vorsichtig abheben und weitere Kreise bilden, bis der Käse aufgebraucht ist. Dann für ca. 8 Minuten in den 200°C heißen Backofen geben. Blech aus den Ofen nehmen und die Parmesanchips abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykoch-Bine68

Hallo, hatte noch Parmesan über und zack... dein Rezept ausprobiert. Echt lecker und einfach! Vielen Dank, LG Bine

06.04.2017 12:30
Antworten
Postfrosch79

Hallo, kann man das auch mit dem fertig geriebenen machen oder muß der vom Stück gerieben werden?

02.02.2017 19:52
Antworten
schaech001

Hallo, gerade habe ich die Chips ausprobiert. War so einfach zu machen, aber auch bei mir leicht bitter...ich denke, vielleicht waren sie doch zu lange im Backofen. Werde es beim nächsten Mal bei 180 Grad versuchen. Liebe Grüße Christine

15.05.2014 18:43
Antworten
Frauke1986

Hallo, ich wüsste gerne, ob der Herd Ober/Unterhitze 200Grad oder Umluft 200Grad sein muss? Geht leider nicht hervor und mit Umluft wären mit 8 Minuten zu hoch bemessen.

09.02.2014 18:33
Antworten
Nelly2003

Hallo, ich habe auch gerade welche gemacht. Duften tun sie gut, aber waren bitter. Ich habe sie in so einem kleinen Ofen gemacht, liegt das vielleicht daran? LG Nelly

18.01.2014 20:32
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallöle, hört sich gut an, kann man die Chips aufheben? Oder werden die dann unknusprig oder so? Wäre nett, wenn das jemand beantworten kann.

15.08.2007 15:58
Antworten
amontillado

Hallo, aufheben habe ich noch nicht getestet. Weden immer sofort verzehrt. Sind einfach zu verführerisch!!!!!

17.08.2007 18:02
Antworten
eflip

Hatte noch frischen Parmesan übrig und habs gestern ausprobiert, geniale Idee! Gabs zum gemischten Salat. Besten Dank!!

03.07.2007 15:11
Antworten
andy67

Hallo, eben gelesen und schon ausprobiert,schmeckt echt leckker. Gruß Andrea

19.04.2007 14:49
Antworten
Frechdachs_38

Hallo, ich habs heute probiert. Geht schnell und schmeckt lecker. Eine super Idee zum garnieren! Ich hab noch etwas Kümmel darüber gestreut. LG Frechdachs

04.08.2005 15:23
Antworten