Backen
einfach
Fingerfood
Kinder
Kuchen
Party
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cake Pops

für den Cake-Pop-Maker, für 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.08.2019 60 kcal



Zutaten

für
70 g Butter
75 g Weizenmehl
1 Ei(er)
60 g Zucker
1 Msp. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Schuss Milch bei Bedarf
100 g Kuvertüre oder andere Deko nach Wahl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst das Mehl und das Backpulver in eine Schüssel geben und gut mischen. Anschließend Weizenmehl, Ei, Zucker und eine Prise Salz dazugeben und alles mit einem Rührgerät zu einem glatten Teig rühren. Bei Bedarf einen Schuss Milch hinzufügen.

Den Teig dann in die Förmchen des Cake Pop Makers geben und leicht goldbraun backen. Wenn nötig, zwischenzeitlich wenden, da sie sonst auf einer Seite dunkler werden können.

Nun 12 Stiele in die Cake Pops stecken.

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und damit die Cake Pops verzieren.

Tipp: Optional können auch Schokostückchen oder Kakaopulver unter den Teig gerührt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.