Low Carb Zucchini-Mozzarella-Brot


Rezept speichern  Speichern

ohne Mehl, auch keto geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.08.2019



Zutaten

für
500 g Zucchini
2 große Ei(er)
340 g Mozzarella, gerieben
45 g Parmesan, gerieben
21 g Flohsamenschalenmehl
2 Knoblauchzehe(n)
½ TL Oregano, getrocknet
Petersilie
Paprikaflocken, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Zucchini fein raspeln und in einem Küchentuch ausdrücken damit möglichst wenig Flüssigkeit übrig bleibt. 220 g geriebenen Mozzarella und die Petersilie beiseitestellen.

Alle restlichen Zutaten mit Salz und Pfeffer vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste in ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Anschließend mit dem restlichen Mozzarella und der Petersilie bestreuen. Optional kann man auch noch Paprikaflocken darauf verteilen. Das Brot wieder ca.10 Minuten in den Backofen auf die mittlere Einschubleiste geben, bis der Käse geschmolzen ist.

Das Brot reicht für 2 Personen oder kann auch als Snack gegessen werden.

Das komplette Rezept hat folgende Werte: 26 g Kohlenhydrate, 129 g Eiweiß und 113 g Fett (Nach tracking App)



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ingridboehm1

Einfach, schnell und super lecker - danke

19.04.2021 19:48
Antworten