Ei
Einlagen
Frucht
gebunden
Hauptspeise
kalt
Sommer
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Beerensuppe mit grünen Eischneenocken à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 05.08.2019



Zutaten

für
750 g Blaubeeren, frisch oder TK, einige Beeren zur Dekoration beiseite legen
10 g Ingwerwurzel, frisch, geschält, fein gerieben
750 ml Apfelsaft, naturtrüb
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Nelkenpulver
½ Bund Basilikum, Blättchen abgezupft, fein gehackt
2 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Blaubeeren, Ingwer, Apfelsaft, ein Päckchen Vanillezucker und das Nelkenpulver mit einem Mixstab pürieren, auf tiefe Teller verteilen und mit einigen Beeren bestreuen.

Die Basilikumblättchen mit dem restlichen Vanillezucker in einem Mörser zerreiben und mit dem Eiweiß zu festem Eischnee schlagen. Etwas Wasser in einer großen Pfanne erhitzen, den Eischnee in Nocken auf das Wasser setzen, mit einem Deckel abdecken und kurz fest werden lassen. Diese dann auf die Suppe setzen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.