Eier oder Käse
einfach
Frucht
Früchte
Gemüse
kalorienarm
Käse
Salat
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mozzarella-Sommersalat mit Erdbeeren

vegetarisch, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 20.08.2019



Zutaten

für

Für den Salat:

1 kl. Kopf Salat, nach Wahl
1 Handvoll Feldsalat
1 Handvoll Kirschtomate(n)
1 Handvoll Erdbeeren
2 Kugel/n Mozzarella, à ca. 125 g
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Handvoll Pinienkerne

Für das Dressing:

100 ml Sonnenblumenöl
1 Schuss Balsamico
1 EL, gestr. Senf, mittelscharfer
Salz und Pfeffer
1 Spritzer Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Beide Salate, die Erdbeeren und die Tomaten waschen. Die Erdbeeren und die Tomaten halbieren. Die Zwiebel in feine Ringe und die Mozzarellakugeln in kleine Stücke schneiden.

Zum Anrichten, die beiden Salate auf zwei große Teller drapieren und die Tomaten am Rand entlang verteilen. Danach Mozzarella, Erdbeeren, Zwiebelringe und Pinienkerne in der Mitte verteilen.

Für das Balsamico-Dressing ungefähr 100 ml Sonnenblumenöl in eine kleine Schüssel geben. Nacheinander den Schuss Balsamico-Essig, den Senf, eine Prise Salz, ca. 2 Prisen Pfeffer und den Spritzer Wasser hinzugeben und vermischen. Anschließend das Dressing über beide Salate geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ein toller Salat Danke für das Rezept LG Patty

22.09.2019 13:27
Antworten
woelfchen28

Kommt da wirklich Feldsalat dazu? Der ist doch eher im Spätherbst und Winter verfügbar. Vom Bild her hätte ich auf Rucola getippt.

22.08.2019 13:38
Antworten