Mirabelleneis

Mirabelleneis

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

erfrischend säuerlich

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 15.08.2019



Zutaten

für

Für das Püree: (Mirabellenpüree)

500 g Mirabellen
etwas Apfelsaft
etwas Vanillezucker
1 Zimtstange(n)

Für das Eis:

1 TL Vanillezucker
150 ml Milch
200 ml Sahne
100 g Zucker
50 g Schokostreusel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 45 Minuten
Aus noch leicht säuerlichen Mirabellen ein Püree herstellen. Dafür die Mirabellen waschen und mit etwas Apfelsaft aufkochen, bis sie weich sind. Etwas Vanillezucker und eine Zimtstange zugeben.

Das Püree durch ein Sieb streichen und 400 g abwiegen. Das Püree abkühlen lassen und in den Kühlschrank geben.

Für das Eis die Sahne leicht anschlagen. Das Mirabellenpüree mit Milch kurz verrühren und mit Zucker und Sahne mit einem Handmixer gut vermengen.

Die Eismasse in eine Eismaschine einfüllen. Nach ca. 20 Min. Schokostreusel einrieseln lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.