Finnische Blaubeertarte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 07.08.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

150 g Butter, kalte
300 g Mehl Type 405
1 Ei(er)
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
½ TL Vanilleextrakt

Für die Füllung:

200 g Crème fraîche
50 g Zucker
1 Ei(er)
½ TL Vanilleextrakt
500 g Blaubeeren, frische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Für den Teig Butter, Mehl, Ei, Zucker, Salz, Backpulver und das Vanilleextrakt rasch zu einem glatten Teig verkneten und zwischen 2 Lagen Backpapier ausrollen. Eine Tarteform mit 31 cm Durchmesser mit Backtrennspray einsprühen. Ich nehme als Form immer eine gelöcherte, so wird der Boden schön knusprig.

Die obere Lage des Backpapiers entfernen und den Teig vorsichtig umdrehen, so dass die untere Backpapierlage oben ist. Das zweite Papier ebenfalls entfernen. Vorsichtig die Tarteform mit dem Teig auslegen und einen Rand hochziehen. Falls der Teig dabei reißt, macht das nichts. Man kann ihn wieder vorsichtig festdrücken. Den Teig dann erstmal mind. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 200° C Ober/- Unterhitze vorheizen. Die Blaubeeren waschen.

Für die Füllung die Crème fraîche, den Zucker, das Ei und den Vanilleextrakt miteinander verrühren und 2/3 der Blaubeeren unterheben. Die Mischung auf den Teigboden füllen und gleichmäßig mit den restlichen Blaubeeren bestreuen.

Die Blaubeertarte ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene goldgelb backen.

Vor dem Verzehr die Tarte vollständig abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

voyaga81

Danke :-)

28.10.2021 19:26
Antworten
susan-ber

Sehr 😋

27.10.2021 17:56
Antworten
voyaga81

Es freut mich, dass Dir die Tarte auch so gut schmeckt. Ich habe vorher extra bei Chefoch geschaut, aber einzelne Zutaten sind eben doch anders ;-)

11.08.2019 21:01
Antworten
fiffi6670

Das fast gleiche Kuchenrezept ist schon seit Jahren beim Chefkoch eingestellt. Die Tarte habe ich schon unzählige Male gebacken. Immer wieder fein 👍👍👍👍👍

08.08.2019 18:06
Antworten