Dips
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Honig-Senf-Dill-Sauce

lecker zu geräuchertem Lachs

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 06.08.2019



Zutaten

für
3 EL, gehäuft Senf, mittelscharfer
3 EL Honig
2 EL Öl
viel Dill
1 Spritzer Zitronensaft
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Senf und Öl miteinander vermengen. Langsam das Öl hinzugeben und dabei glatt rühren. Eine ordentliche Menge Dill (TK-Kräuter tun es auch, wenn man nicht extra frischen Dill kaufen möchte) sowie je eine Prise Salz und Pfeffer hinzugeben. Einen Spritzer Zitronensaft reingeben, verrühren, fertig.

Ich lasse die Sauce immer noch ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker Danke für das Rezept LG Patty

20.09.2019 11:57
Antworten
trekneb

Hallo, wir hatten die Honig-Senf-Dill-Sauce gestern zu Lachs. War sehr lecker, danke für das schöne Rezept. Mache ich gerne wieder! LG Inge

17.08.2019 11:56
Antworten