Backen
Gemüse
Käse
Resteverwertung
Snack
Tarte
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blätterteigflammkuchen mit Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.08.2019



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig
1 Becher saure Sahne, 200 g
¼ Hokkaidokürbis(se)
¼ Zucchini
½ Paprikaschote(n)
6 Artischockenherzen, aus dem Glas
Salz und Pfeffer
Chilipulver
Kräuter nach Wahl
125 g Mini-Mozzarella, oder geriebener Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Blätterteig ausrollen, mit saurer Sahne bestreichen. Gewürze und Kräuter darauf geben. Den Käse (abgetropft) klein schnippeln, ebenso auf die Creme geben. Dann das Gemüse putzen und in feine Streifen/Scheiben, die Artischocken in Hälften schneiden, oben drauf legen. Für 25 min bei 225 Grad Ober-/Unterhitze backen.

Wer mag, legt sich nach dem Backen noch Seranoschinken auf die Stücke.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.