einfach
Fingerfood
Frittieren
Hauptspeise
Kinder
Party
Schnell
Schwein
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Corndogs aus dem Wok

mal was Schnelles aus dem Wok

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 06.08.2019



Zutaten

für
2 Wiener Würstchen
Frittieröl oder Frittierfett

Für den Teig:

2 Ei(er)
150 ml Milch
130 g Maismehl
130 g Weizenmehl
½ TL Salz
½ TL Pfeffer, schwarzer
½ Pck. Backpulver
2 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Teig aus allen Zutaten herstellen und die Würstchen in gleich große Stücke schneiden. Die Würste auf einen Spieß stecken und mit etwas Teig überziehen.
Tipp: Ich tunke sie einmal in den Teig und forme ihn dann mit einer feuchten Hand etwas außen herum.

Wenn man gleichmäßige Corndogs gemacht hat, diese einfach nur noch in der Fritteuse oder, wie in meinem Fall, im Wok goldbraun ausbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.