Backen
Gemüse
Hauptspeise
Kinder
Käse
Nudeln
Resteverwertung
Rind
Schwein
Snack
Studentenküche
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Nudelpizza

schmackhafte Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.07.2019



Zutaten

für
150 g Bandnudeln, gekocht
1 kleine Zucchini
6 Scheibe/n Salami
1 Kugel Mozzarella
2 TL Pesto
Salz und Pfeffer, weißer, aus der Mühle
Pizzagewürz
etwas Öl zum Braten
1 TL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 35 Min.
Ein kleines rundes Obstkuchenblech mit etwas Öl einpinseln. Die gekochten Bandnudeln flach darauf verteilen, etwas salzen, pfeffern und Pizzagewürz darübergeben. Die Salamischeiben und die in dünne Scheiben geschnittene Zucchini dekorativ auflegen. Einige Pestotupfen verteilen, ganz nach Geschmack mehr oder weniger. Mozzarella in dünnen Scheiben darüber verteilen, nochmals etwas Pizzagewürz hinzugeben und zum Schluss mit Olivenöl beträufeln.

Das Blech im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 -190 °C Umluft ca. 20 Minuten backen. Ggfs. für die letzten 5 Backminuten die Grillfunktion einschalten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.