Café-Käsekuchen mit Aprikosen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 15.07.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

200 g Mehl
100 g Zucker
1 TL Backpulver
1 Ei(er)
75 g Butter oder Margarine
Fett für die Form

Für den Belag:

750 g Quark
150 g Zucker
4 Ei(er)
1 Pck. Vanillepuddingpulver
¼ Liter Milch
2 TL Espressopulver, instant
1 Dose Aprikose(n)
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Mehl, Zucker, Backpulver, Butter oder Margarine und das Ei in eine Schüssel geben und verkneten. Eine Springform fetten. Mit dem Teig auskleiden.

Quark, Zucker, Eier, Puddingpulver, Milch und Espressopulver in eine Schüssel geben und verrühren. Auf den Boden geben. Abgetropfte Aprikosen darauf verteilen.

Ca. 60 - 70 Min. bei 175 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.