Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Käse
Schmoren
Schwein
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schmorgurken mit Wurst-Käse-Füllung

Einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.07.2019



Zutaten

für
4 m.-große Schmorgurke(n)
150 g Fleischwurst
100 g Gouda
250 g Tomate(n)
200 ml Gemüsebrühe
150 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Dill
4 Scheibe/n Bauchspeck, dünn geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Schmorgurken schälen, halbieren und das Kerngehäuse aus der Gurke mit einem Löffel entfernen und aufbewahren. Die Gurkenhälften mit Salz und Pfeffer würzen und kurz ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Fleischwurst, den Gouda und die Tomaten würfeln und miteinander vermengen. Jeweils eine Gurkenhälfte damit füllen und mit der anderen Hälfte zudecken. Mit dem Bauchspeck umwickeln und mit Küchengarn fixieren.

Die Schmorgurken in einem flachen Topf anbraten. Dann die ausgeschabten Kerne und die Brühe dazugeben, zudecken und auf kleiner Flamme 30 - 40 Min schmoren.

Danach die Schmorgurken aus dem Topf nehmen und warm stellen. Den Fond pürieren und mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken. Danach die Sahne zufügen und die Soße nochmal aufkochen lassen.

Die Schmorgurken mit der Soße anrichten. Dazu essen wir immer Kartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.