Grillen
Hauptspeise
Käse
Pilze
Schnell
Schwein
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schweinefilet mit einer leckeren Pilzfüllung

einfach und sehr lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.07.2019



Zutaten

für
1 Schweinelende(n)
100 g Pilze
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
4 EL BBQ-Sauce
100 g Käse
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken, die Pilze auch nur grob hacken und alles im Mixer mit 2 - 3 EL BBQ-Sauce zu einer Paste zerkleinern.

Das Filet aufschneiden und flachklopfen, damit man eine recht große Fläche zum Bestreichen und Füllen bekommt. Das Filet von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die Pilzmischung auf das Filet streichen und den geriebenen Käse darauf verteilen. Jetzt alles mit leichtem Druck zusammenrollen und mit Metzgergarn zubinden.

Die Rolle jetzt auf dem vorgeheizten Grill von allen Seiten angrillen und ab und an mit der restlichen BBQ-Sauce bestreichen. Wenn das Filet von allen Seiten gleichmäßig Farbe bekommen hat, in den indirekten Bereich legen und gar ziehen lassen. In meinem Fall habe ich es bis zu einer Kerntemperatur von 74 °C ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.