Beilage
einfach
Grillen
Kinder
Nudeln
Pasta
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudel Pommes

vegetarisch, Resteverwertung, schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 25.07.2019



Zutaten

für
100 g Makkaroni, kurze, auch Reste vom Vortag
1 EL, gehäuft Butter
2 EL, gehäuft Semmelbrösel, am besten vom Bäcker
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Ich liebe die Kruste von Nudelaufläufen und deshalb ist das folgende Rezept entstanden:

Die Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen und mit der Butter, Salz und den Semmelbröseln noch heiß vermischen. Nun die Nudeln möglichst nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im Ofen auf höchster Grillstufe je nach gewünschtem Bräunungsgrad grillen. Man muss dabei bleiben, weil es sehr schnell geht.

Das klappt natürlich auch mit Nudelresten. Man muss dann nur die Butter flüssig untermischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.