Braten
Hauptspeise
Lamm oder Ziege
Schnell
Snack
Vorspeise
einfach
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Thai Lammfleischbällchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.07.2019



Zutaten

für
400 g Lammhackfleisch
Frühlingszwiebel(n), 4 - 6
1 TL Koriander, gehackt
1 TL Minze, frisch, gehackt
1 Limette(n), den Abrieb davon
Salz und Pfeffer

Zum Garnieren:

Limette(n) in Spalten

Zum Servieren:

Sweet Chili Sauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Nun Frühlingszwiebeln, Koriander und Minze fein hacken.

Das Lammfleisch in eine Schüssel geben und mit allen Zutaten, bis auf die Limettenspalten und der Sweet Chili Sauce, vermischen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Die Bällchen im Ofen 12 bis 15 Minuten lang backen.

Nun die Fleischbällchen mit den Limettenspalten garnieren und warm oder kalt mit der Sweet Chili Sauce servieren.

Tipp: Die kleinen Fleischbällchen eignen sich super als Vorspeise, kombiniert mit einem Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.