Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2002
gespeichert: 87 (0)*
gedruckt: 1.050 (1)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
350 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

200 g Nudeln, grüne
1/2 Liter Wasser, gesalzen
750 g Tomate(n)
150 g Schinken, gekocht
Ei(er)
125 ml Milch
2 EL Petersilie, gehackt
2 EL Schnittlauch, feingeschnitten
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
100 g Käse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grüne Nudeln in kochendem Salzwasser geben, und zum Kochen bringen, ab und zu umrühren, etwa 8 Minuten kochen lassen, mit kaltem Wasser übergießen, abtropfen lassen. Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, die Stengelansätze entfernen, die Tomaten in Scheiben schneiden.

Gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden, eine Auflaufform ausfetten, Tomatenscheiben, Schinkenwürfel und Nudeln einschichten, Eier mit Milch verschlagen. Petersilie und Schnittlauch unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eiermilch über die Nudeln gießen. Käse auf die Nudeln verteilen, die Form auf den Rost in den Backofen schieben. Den Auflauf gegen Ende der Backzeit evtl. mit Alufolie abdecken.

Backofen auf 200° vorheizen und ca. 35 Min. Backen.