einfach
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
kalorienarm
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Quinoasalat

sommerlich mit Kokosmilch

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.07.2019 312 kcal



Zutaten

für
100 g Quinoa, bunt
200 ml Gemüsebrühe
150 g Hähnchenfleisch
Öl zum Braten
4 Kirschtomate(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Frühlingszwiebel(n)
100 g Feta-Käse
2 Minzeblätter
evtl. Salz und Pfeffer
50 ml Kokosmilch
1 Limette(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Quinoa gut waschen und dann mit der Gemüsebrühe aufkochen. Mit geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen bis die Quinoa glasig sind. Abtropfen lassen

In der Zwischenzeit das Hähnchen klein schneiden und in heißem Öl anbraten. Danach in kleine Stückchen schneiden

Tomaten, Paprika, Frühlingszwiebel klein schneiden und mit der Quinoa in einer Schüssel vermengen. Dann Feta in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Hähnchenfleisch unter den Salat heben.

2 Blätter Minze sehr klein schneiden und gut unter den Salat heben. Alles gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer würzen

Kokosmilch mit dem Saft einer halben Limette vermengen und über den fertigen Salat heben

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.