Brokkolisuppe mit Speck


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 22.07.2019



Zutaten

für
200 g Brokkoli, TK
2 Champignons, braun
4 Streifen Bacon
1 Becher Sahne
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch grob hacken.

Den Brokkoli in einem Topf in etwas Öl kurz erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben. Dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind und dann mit der Sahne übergießen.

Den Bacon in mundgerechte Größe schneiden und knusprig braten. Anschließend beiseitelegen. Wer mag, kann mit etwas Sahne aus dem Brokkolitopf den Bratsatz ablöschen und zurück in den Topf geben.

Den Brokkoli in der Sahne pürieren. Die Pilze grob hacken und mit dem Bacon zur Brokkolicreme geben. So viel Wasser hinzugeben, bis einem die Konsistenz gefällt und die Suppe zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Wer es schärfer mag, würzt noch mit ein wenig Cayennepfeffer.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker sehr gute Suppe Danke für das Rezept LG Patty

03.09.2019 13:17
Antworten