Marillenkompott


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Einfach, zu Marillenknödeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 08.07.2019



Zutaten

für
400 g Aprikose(n) (Marillen)
50 ml Birnensaft oder Apfelsaft
½ Zitrone(n), Saft davon
1 Zimtstange(n)
40 g Vanillezucker
evtl. Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Aprikosen (Marillen) waschen, entsteinen und grob würfeln.

In einem kleinen Topf Vanillezucker karamellisieren lassen, Birnensaft und Zitronensaft dazugeben, kurz aufkochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Aprikosen und Zimtstange dazugeben, 15 Min. köcheln lassen, danach abkühlen lassen, die Zimtstange herausnehmen.

Evtl. mehr Zucker, je nachdem wie süß oder sauer die Aprikosen sind.

Mit Marillenklößen servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo patty, kurz und knapp, Dankeschön ! :-)) Liebe Grüße Diana

10.08.2019 10:13
Antworten
patty89

Hallo Diana einfach, schnell und lecker Nur ganz so süß habe ich es nicht gemacht Danke für das Rezept LG Patty

10.08.2019 07:57
Antworten