Braten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Kabeljau in Apfel-Kokos-Soße

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 18.07.2019



Zutaten

für
600 g Kabeljaufilet(s), in Würfel oder Streifen geschnitten
1 EL Rapsöl
30 g Butter
1 kleine Zwiebel(n), fein geschitten
1 kleiner Apfel, säuerlich, fein geschnitten oder grob geraspelt
2 Prisen Salz
½ TL, gestr. Currypulver
2 Msp. Pfeffer, weißer
1 Msp. Zimtpulver
1 Msp. Zitronengras
2 Spritzer Worcestersauce Dresdner Art
0,4 Liter Kokosmilch
1 EL Zitronensaft
4 Zitronenspalte(n) zum Garnieren
1 TL, gestr. Dillspitzen, frische, gehackt, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 55 Min.
Das Rapsöl mit der Butter erhitzen, die Zwiebelwürfel darin anbraten. Die Kabeljaustücke dazugeben und glasig braten.

Nun Apfelstreifen sowie die Gewürze, außer dem Zitronensaft, dazugeben und unter Umrühren ca. 5 Minuten weiter erhitzen. Die Kokosmilch dazugeben, einmal durchkochen und abschmecken. Nach Wunsch garnieren.

Dazu ein Reisgericht und einen Rohkostsalat reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.