Pfifferlingsalat à la Gabi


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 03.07.2019



Zutaten

für
1 Dose Pfifferlinge (425 ml), abgespült und abgetropft, große Pilze halbiert
200 g Damwildbraten, gegart, in 0,5 cm x 2 cm Streifen geschnitten
80 g Gouda, mittelalt, in 0,5 cm x 2 cm Streifen geschnitten
1 m.-große Zwiebel(n), geviertelt, in hauchdünne Streifen geschnitten
3 EL Mayonnaise aus der Tube
1 TL Dijonsenf
3 EL Naturjoghurt
½ Zitrone(n), Saft davon
Salz und Pfeffer, weißer, aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker
1 Spritzer Madeira
1 Spritzer Worcestersauce
½ Bund Petersilie, glatte, Blättchen abgezupft
1 Ei(er), hart gekocht, in Scheiben geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Pfifferlinge, Wildbraten, Gouda und Zwiebel in eine Salatschüssel geben und vermischen.

Mayonnaise, Senf, Joghurt und Zitronensaft verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Madeira und Worcestersoße pikant würzen, über den Salat geben und untermischen. Im Kühlschrank 30 Min. ziehen lassen.

Mit Petersilie und Eierscheiben dekoriert servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.