Auflauf
fettarm
Frühstück
Getreide
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Süßspeise
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Baked Oatmeal - Auflauf aus Bananen und Haferflocken

super zur Resteverwertung von reifen Bananen - lecker saftig

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 08.07.2019



Zutaten

für
50 g Haferflocken
350 g Banane(n), sehr reif, ca. 3 Stück
150 ml Mandelmilch (Mandeldrink) oder H-Milch
1 Ei(er)
5 g Speisestärke
etwas Wasser
n. B. Süßstoff oder Zucker
80 g Frischkäse oder Joghurt
n. B. Zimt oder Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Haferflocken mit der Mandelmilch und etwas Wasser für mind. eine halbe Stunde einweichen.

Das Ei in einer Schüssel mit der Speisestärke und ggf. Zucker/Süßstoff verrühren. Dann die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit den Haferflocken in die Schüssel geben. Wer möchte, kann noch Zimt oder Vanillezucker dazugeben.

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform füllen und bei 175 Grad Ober-/Unterhitze ca. 45 min lang backen, bis eine schöne goldbraune Färbung zu sehen ist und die Masse nicht mehr "wackelt".

Aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen. Ich bestreiche das Ganze gerne mit Frischkäse oder Joghurt. Mit Zimt bestreuen.

Von der Konsistenz her ist es wie ein festes Oatmeal, man kann es gut mit der Gabel essen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schlotzetti

Freut mich!

13.08.2019 05:56
Antworten
patty89

Hallo einfach und lecker ein schneller Auflauf ich nahm Mehl statt Stärke Danke für das Rezept LG patty

12.08.2019 08:10
Antworten
Hoddel_kocht

Schnell, einfach und lecker. Ich habe noch ein Päckchen Vanillepudding mit dazugegeben 😊

18.07.2019 12:35
Antworten