Vegetarisch
Gemüse
Käse
Party
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
einfach
gekocht
kalt
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Auberginen-Feta-Röllchen à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 25.06.2019



Zutaten

für
200 ml Gemüsebrühe
2 große Aubergine(n), in 12 dünne lange Scheiben gehobelt
50 g Pinienkerne
2 Zehe/n Knoblauch, durchgepresst
400 g Feta-Käse (9 % Fettgehalt)
6 EL Granatapfelsirup
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1 EL Paprikapulver, edelsüß
2 Bund Petersilie, glatte, Blättchen abgezupft, fein gehackt
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 25 Min.
Die Brühe erhitzen und die Auberginenscheiben hierin dünsten, bis sie weich sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten und den Knoblauch kurz zufügen.

Feta mit Granatapfelsirup und Zitronensaft mit einer Gabel zu einer Creme zerdrücken und mit Pfeffer, Paprika und Petersilie würzen. Pinienkerne und Knoblauch unterrühren und evtl. salzen.

Die Creme auf den Auberginenscheiben verteilen, die Scheiben aufrollen und mit Zahnstochern feststecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.