Bewertung
(4) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2005
gespeichert: 133 (0)*
gedruckt: 1.225 (3)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
575 Beiträge (ø0,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Speck, ohne Schwarte, in kleine Stücke geschnitten
1 kg Schweinefleisch, in Würfel geschnitten
Zwiebel(n), in kleine Würfel geschnitten
2 große Karotte(n), in Scheiben geschnitten
2 Stange/n Sellerie, in Scheiben geschnitten
350 ml Bier
150 ml Fleischbrühe
Lorbeerblatt
1 TL Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
1 EL Zitronensaft
250 g Erbsen
4 Scheibe/n Toastbrot
60 g Butter
1 EL Senf, scharf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Speck im Topf kross braten, entfernen und beiseite stellen. Das Fleisch anbraten. Dann die Zwiebeln dazugeben, bis sie glasig sind. Den Speck zurück in den Topf geben, die Karotten und den Sellerie in Schichten auf das Fleisch legen. Bier, Brühe, Lorbeerblatt und Gewürze in den Topf geben und ca. 2 Stunden bei kleinem Feuer oder nur bei Glut köcheln. Zitronensaft und Erbsen dazugeben und 5 Minuten köcheln.
Zwischenzeitlich die Butter mit dem Senf mischen und auf die Toastscheiben streichen. Den Toast mit der Butterseite nach oben auf die Erbsen legen und 10 Minuten mit köcheln.