Bewertung
(12) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2005
gespeichert: 355 (0)*
gedruckt: 5.437 (14)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Olivenöl
2 m.-große Zwiebel(n), evt. weniger
1 m.-großer Weißkohl
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Liter Fleischbrühe, Hühner- oder Gemüsebrühe
1 EL Kümmel
2 kl. Dose/n Tomate(n), geschält, mit Flüssigkeit
1 Becher Crème fraîche oder Schmand

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Weißkohl aufschneiden, Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden.
Olivenöl in einen Topf geben, heiß werden lassen und Zwiebeln hinzugeben. Eine handvoll Weißkohl hinein geben und mit anschmoren lassen. Nach und nach den restlichen Weißkohl in den Topf geben, bis er schön braun (nicht schwarz) ist. Bei Bedarf mehr Olivenöl zugeben. Hackfleisch in den Topf bröseln und mit anbraten. Mit Brühe aufgießen und kurz aufkochen. Die Schältomaten sowie den Kümmel und mäßig Salz (Würze gibt schon die Brühe ab) dazu geben. 45-60 Minuten kochen lassen, bis der Kohl durchgegart ist.
Topf von der Kochstelle nehmen und die Creme fraiche unterrühren. Mit Pfeffer würzen.
Nach Montignac gibt es keine Kartoffeln dazu.