Marillensirup


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 08.07.2019



Zutaten

für
1,3 kg Aprikose(n) (Marillen)
500 ml Wasser
1 kg Sirupzucker
20 g Zitronensäure

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Marillen waschen, klein schneiden und Steine entfernen. In einen Topf geben und mit dem halben Liter Wasser ca. 30 min leicht köcheln lassen.

Wenn die Marillen komplett weich sind und zerfallen, mit dem Stabmixer zerkleinern. Danach wieder aufkochen lassen, Zitronensäure und Sirupzucker hinzufügen und weitere 10 min köcheln lassen.

In frisch gewaschene Flaschen abfüllen, die Flaschen verschließen, einmal umdrehen und danach den Sirup abkühlen lassen .

Sollte ca 1.5 Jahre haltbar sein!

Mit kaltem Wasser oder Sodawasser und Eiswürfeln genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DitschTv

bei uns Heißt der Sirupzucker ist aber eigentlich nur ne fertig Mischung für Sirup wo etwas Zitronensäure schon bei gemengt ist !

17.08.2019 16:47
Antworten
Konditorle

Was genau ist Sirupzucker?

12.08.2019 10:14
Antworten