Dessert
einfach
Frucht
Frühling
Kinder
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeer-Kaltschale

gezuckerte Erdbeeren mit flüssiger Sahne, auch vegan möglich

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.06.2019



Zutaten

für
400 g Erdbeeren, frisch
2 EL Zucker, Erythrit oder Xylit
150 ml Schlagsahne (vegan mit Mandelsahne z.B.)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Erdbeeren kurz abbrausen und vom Grün befreien. Anschließend in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Zucker, Xylit oder Erythrit bestreuen und kurz mit einem Löffel durchmischen, so dass der Zucker gut verteilt ist. Nun für mindestens eine Stunde stehen lassen, damit sich Saft bilden kann.

Jetzt nur noch die flüssige Sahne darüber gießen, kurz umrühren und genießen. Es ist zwar etwas gehaltvoller als mit Milch, schmeckt aber auch besser.

Veganer können dieses Rezept mit Mandelsahne, Sojasahne oder Ähnlichem zubereiten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo küchen_zauber einfach, schnell und lecker toll als Nachtisch Danke für das Rezept LG Patty

24.08.2019 09:14
Antworten