Fleischküchle mit Bacon-Käse-Zwiebeltopping


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.06.2019



Zutaten

für
1 Laugenstange(n) oder Brötchen, altbacken
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Rapsöl
20 g Butter
5 Stiele Majoran, gehackt
2 Ei(er)
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Senf, scharfer
500 g Hackfleisch, gemischt
60 g Semmelbrösel
n. B. Salz und Pfeffer

Für das Topping:

1 EL Öl
etwas Butter
4 Scheibe/n Bacon
4 Scheibe/n Emmentaler
2 Zwiebel(n)
25 g Butter
1 TL Rohrzucker, braun
5 Stiele Thymian

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Für die Fleischküchle die Laugenstange oder das Brötchen in kaltem Wasser einweichen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. In 1 EL Rapsöl glasig anschwitzen, den Majoran dazugeben und etwas abkühlen lassen.

Die Laugenstange oder das Brötchen ausdrücken, mit Eiern, Paprika, Senf, Zwiebelmix, Hackfleisch und evtl. 20 g Semmelbrösel, Salz und Pfeffer gut vermengen. Abschmecken und 8 flache Fleischküchle formen. Im Rest der Semmelbrösel wälzen und in 1 EL Öl mit etwas Butter von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten.

Für das Topping die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. In 1 EL ÖL und etwas Butter goldgelb rösten, mit dem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen.

Die Baconscheiben halbieren und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Die Käsescheiben halbieren.

Die Fleischküchle mit Bacon, Käse, Thymian und den karamellisierten Zwiebeln belegen. Den Pfannendeckel auflegen, bis der Käse geschmolzen ist. Oder im Backofen kurz überbacken, falls sowieso gerade was drin ist.

Dazu passt ein Salat oder auch Kartoffelgratin oder Kartoffelsalat oder Backofenkartoffeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Estrella1, das ist doch schön zu hören, vielen Dank, freut mich. Liebe Grüße Diana

27.11.2020 16:14
Antworten
Estrella1

Die Fleischküchle mit dem Topping waren ein excelentes Essen. Dazu gab ein cremiges Kartoffelgratin und Salat. Mache ich bald wieder. LG Estrella

26.11.2020 17:17
Antworten
Anaid55

Hallo RedSkyline, freut mich sehr, dass es so gut geschmeckt hat. Vielen Dank für deine Bewertung. Schade, wegen dem Foto, musst du halt noch mal kochen. :-)) Liebe Grüße Diana

12.09.2019 14:28
Antworten
RedSkyline

Die Frikadellen waren schneller verputzt als wie ich ein Foto machen konnte. wirklich sehr lecker. haben allerdings statt Majoran frisch gehackte Petersilie mit reingemacht.den Thymian haben wir ganz weggelassen. und statt Emmentaler gab es Cheddar.

07.09.2019 00:34
Antworten