Gemüse
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Haltbarmachen
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Sambal Oelek

stückig, haltbar

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.06.2019



Zutaten

für
800 g Tomaten, stückige, aus der Dose
180 g Paprikamark, scharf
200 g Zwiebel(n), gewürfelt
17 ½ g Knoblauch, gepresst
3 g Korianderpulver
7 g Zitronensaftkonzentrat
30 g Zucker
10 g Salz
50 g Sonnenblumenöl
2 Peperoni
½ Pck. Einmachhilfe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Den Knoblauch und die in schmale Ringe geschnittenen Peperoni zugeben und noch 2 Minuten weiter dünsten. Tomaten, Paprikamark und alle weiteren Zutaten unterrühren. Alles ca. 15 Min. bis zur richtigen Konsistenz köcheln lassen, sofort in vorbereitete Gläser randvoll füllen und verschließen.

Ergibt 3 Gläser zu je 275 g.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wurstler1

Hallo Danke ... heute gibts dies zur Grillplatte, gemischt mit ganz dünn geschnittenen Zwiebeln. Gruß Werner

21.07.2019 14:01
Antworten
Viola70

Genial Mega lecker ! Danke für das tolle Rezept!

21.07.2019 13:04
Antworten