Backen
Dessert
Mexiko
Saucen
Süßspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Süße Churros mit dunkler Schokoladensoße

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 min. simpel 18.06.2019



Zutaten

für
200 ml Wasser
150 g Zucker + etwas mehr zum Bestreuen
½ TL K-Classic Jodsalz
100 g K-Bio Butter
200 g K-Bio Weizenmehl
4 K-Bio Eier
100 g K-Classic Schokolade zartbitter
1 Vanilleschote(n)
100 ml K-Classic Schlagsahne, 30 % Fett
Pflanzenfett zum Anbraten
Zimt

Zubereitung

100 g Zucker, Salz und Butter zusammen mit 200 ml Wasser in einem Topf kurz aufkochen. Mehl hinzugeben, die Temperatur reduzieren und den Teig glatt rühren, bis er goldbraun ist. Danach ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

Teig in eine Rührschüssel geben, Eier unterrühren und Teig in eine Spritztüte füllen.

Schokolade grob hacken. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Sahne, restlichen Zucker sowie Vanillemark in einen Topf geben und erwärmen. Schokolade einrühren, bis sie geschmolzen ist.

Pflanzenfett in eine Pfanne geben (ca. 2 cm hoch, damit die Churros darin schwimmen können) und bei mittlerer Hitze erwärmen. Den Teig durch die Spritztüte in das Öl drücken und goldbraun ausbacken. Churros auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Zucker und Zimt bestreuen und mit der warmen Schokoladensoße servieren.

Tipp: Die bekannte Form der Churros kann durch einen Einsatz im Spritzbeutel bestimmt werden.

Pro Portion: 904 kcal
Eiweiß 15 g
Kohlenhydrate 87 g
Fett 55 g
BE 7,5


Für mehr Inspiration und Rezepte entdecke die Kaufland Themenwelt hier.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare