Vegetarisch
Beilage
Braten
Gemüse
Salat
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Auberginensalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.06.2019



Zutaten

für
1 kg Aubergine(n)
1 Spitzpaprika, ersatzweise 1 Paprikaschote, rot
1 Knoblauchzehe(n)
60 ml K-Classic Natives Olivenöl extra
30 ml Rotweinessig
K-Classic Jodsalz
Pfeffer
1 Frühlingszwiebel(n)
2 Stiel/e Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Ruhezeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Auberginen und Paprika waschen und trocken tupfen. Auberginen mit einer Gabel mehrmals einstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und auf der mittleren Schiene
ca. 30 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten die Paprika zugeben und mitbacken. Nach Ende der Backzeit Paprika in Alufolie einschlagen und ca. 10 Minuten ruhen lassen, damit sich die Haut besser entfernen lässt.

In der Zwischenzeit Auberginen einschneiden und das Innere mit einem Löffel herauskratzen. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika enthäuten, Kerngehäuse auskratzen und in kleine Stücke schneiden. Auberginen, Paprika und Knoblauch mit Öl und Essig in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebel waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Auberginensalat mit Frühlingszwiebel und Petersilie garniert servieren.


Für mehr Inspiration und Rezepte entdecke die Kaufland Themenwelt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.